Lagunas de Ruidera und Quelle des Rio Mundo

16. bis 28. September2013

Unsere Reiseziele liegen knapp 100 km westlich von Albacete. Grössere Orte in der Umgebung sind Ciudad Real, Manzanares und Valddepeñas. Die Lagunen von Ruidera in der Provinz Albacete (Castilla-La Mancha) sind zwar nicht zu vergleichen mit den 'Plitvicer Seen' in Kroatien, aber doch ziemlich eindrücklich. Jedenfalls gelten die beiden Orte als einmalig auf der Welt. Je nach Jahreszeit sind die Ruidera Lagunen mit mehr oder weniger Wasser anzutreffen. Wir hatten Glück, dank den starken Regenfällen im Frühjahr war der Wasserstand immer noch hoch. Nach einer knappen Woche auf dem Campingplatz "Los Batanes" dislozierten wir an unser 2. Reiseziel in der Sierra de Alcaraz, nach Riopar wo sich der ca. 6 km entfernte Camping "Rio Mundo" befindet. Die Gegend bietet viele Wandermöglichkeiten, etwas weniger um Fahrradtouren zu unternehmen. Ausser an Wochenenden sind die Plätze in dieser Jahreszeit relativ ruhig. Einige Installationen wie z.B. Schwimmbäder sind nicht mehr benützbar, was uns weiter nicht störte. Beide Orte und deren Umgebung haben uns begeistert.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Fotos von Juan und Ruth